bananaheader0309 the banana skirt chronicles: Binz 2 / Rügen. Frau XY sieht doppelt.

Monday, April 21, 2008

Binz 2 / Rügen. Frau XY sieht doppelt.

Klon-Experimente im ehemaligen Osten doch erfolgreich? Castingcall für "Das doppelte Lottchen - The Golden Years"? Irgendwann konnten wir uns die Partnerlook-Dichte in Binz nicht mehr logisch erklären, also mußte sie dokumentiert werden.
...und das Folgende ist nur die Ausbeute von insgesamt etwa drei Stunden Promenadeherumlungern, Fußgängerzonedurchstreifen und Planlosdurchdiegegendfahren. (An dieser Stelle besonderer Dank an Herrn XY, ohne dessen riskante Wendemanöver die Aufnahmen des Tandem-Pärchens und des Paares, das das Leeren eines Altglascontainers beobachtete, nicht möglich gewesen wären.)

IMG_2878

IMG_2889

IMG_2905

IMG_2914

IMG_2920

IMG_2924_2 ("Horst, guck' mal - die kippen ja die braunen und weißen Flaschen zusammen in einen Lkw!" "Ach.")

IMG_2911

IMG_2891

IMG_2887
(Partnerjacken, Minirucksack...und Nordic Walking!)

IMG_2882

IMG_2885

IMG_2888

IMG_2879
(...und wieder ein Minirucksack...)

IMG_2880

IMG_2877



Raffinierte Variante 1: Die umgekehrte Farbfolge
IMG_2900

IMG_2883


Raffinierte Variante 2: Gleiche Jacke, andere Farbe
IMG_2910

IMG_2895

Labels: ,

14 Comments:

Anonymous bosch said...

Ganz wunderbare Fotos haben Sie geschossen, ich habe wirlich sehr gelacht. Auch bei meinem Rügenaufenthalt kürzlich ist mir die hohe Dichte an uniformierten Renterpärchen ins Auge gefallen. Irgendwann wird sich sicher auch der zuständige Inselsoziologe dieses Themas annehmen und uns dieses Phänomen einleuchtend erklären. Bis es soweit ist, werden Madame und ich uns vorsichtshalber nur noch in den gleichen Jacken auf die Insel wagen. Vielleicht gibt es ja doch eine uns bislang entgangene Partnerlook-Verordnung der Kurverwaltung?

2:19 AM  
Anonymous lady-kinkling said...

Ohne Rentneransichten könnte man sich dort auf Rügen noch vieltausendmal besser erholen ... aber man kann den Blick ja auch gen Meer richten ...
Prima Studie jedenfalls.

3:48 AM  
Anonymous juf said...

Im Krieg der Generationen holen die Rentner schon ihre Uniformen heraus. Unfassbare Fotos

4:03 AM  
Anonymous uli said...

Eine erschütternde Dokumentation über den Untergang des Abendlandes. Ich bin geschockt.

12:22 AM  
Blogger Anke said...

Liebe Blog-Besucher,
"Rentnerdichte" per se finde ich ja eigentlich gar nicht so schlimm, aber die Hanni&Nanni Freizeitbekleidung verursacht (hab' ich mir sagen lassen) bei längerem Betrachten Augenkrebs. Außerdem guckten die Gleichbejackten auch immer extrem schlecht gelaunt aus ihren Nylontestbildern. Wie lady-kinkling schon sagte...zur Erholung den Blick immer schön aufs Meer richten...

12:36 AM  
Blogger Kerstin said...

Es wächst zusammen, was zusammen gehört? *gröl*
Klasse beobachtet!

Das ist definitiv kein Zufall.
Ich kanns bestätigen! ;-)

3:35 PM  
Blogger Anke said...

Prima - mal eine einheimische Stimme zum Thema! :)

9:26 PM  
Blogger Kerstin said...

...und eine leidgeprüfte noch dazu ;-)

darum habe ich diesen investigativen bericht natürlich sofort verlinkt und ich fühle mich animiert, davon mal übers jahr eine serie zu machen. schließlich haben wir hier ein ganzes nest von diesen biestern.
nur komme ich so selten dazu, touri zu spielen, um mit auf dem rücken verschränkten armen im schneckentempo zu FLANIEREN, wie man das ja hier so macht.

man wird sehen - ich werde berichten

in diesem sinne stay tuned und gruß ins in die zweite heimat

9:00 AM  
Anonymous hrispm said...

tolle aktion, hat mir dem morgen versüsst, danke!

1:44 AM  
Blogger Suschna said...

Tolle Zusammenstellung, danke! Habe mich inspirieren lassen und den Doppellook auch im Sommer gesehen.

8:04 AM  
Anonymous BFreith said...

Fast noch mehr erschüttert mich der unfassbare schwarze Damenlederrucksack auf dem Rücken des beigen Mannes auf Bild 13.

11:01 AM  
Anonymous Anonymous said...

Ich warte dann auf die Fotoserie mit Partnerlook-Bikinis :-)

10:26 AM  
Anonymous A-M said...

Total super!
Leider muss ich an mir und meinem Mann auch gewisse Partnerlooktendenzen beobachten, die wir nicht immer im letzten Moment noch abwenden können... (gleiche Fahrradtaschen, gleiche Isomatte...), wobei wir uns bei den Klamotten wirklich versuchen, zusammenzureißen. So haben wir beispielsweise (fast) die gleiche Regenjacke (aber in anderen Farben!). Ich fühlte mich also bei den beiden Partnerlookvarianten sehr ertappt.
Entschuldigend muss ich dazu sagen, dass sich unser Partnerlook gottseidank nur auf Outdoortätigkeiten bezieht.
Aber würden das die fotografierten Paare nicht eventuell auch von sich behaupten...?

6:07 AM  
Anonymous Anonymous said...

tolle bilder! guck doch auch mal bei mir: binewin.blogspot.com
werde versuchen, dich zu verlinken!

3:22 PM  

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home