bananaheader0309 the banana skirt chronicles: Vergesst den Schlüpfer nicht.

Monday, January 07, 2008

Vergesst den Schlüpfer nicht.

Mein Statistiktool sagt mir nicht nur, von welcher Seite Besucher verlinkt worden sind, sondern auch, welcher Suchbegriff sie hierher geführt hat. In letzter Zeit waren "skirt under", "Männer skirt" und "Blick unter skirt" dabei. Röcke - Achtung: Wortspiel - sind offenbar aus der Mode. Viel lustiger fand ich allerdings den Suchbegriff: "transparente Herrenschlüpfer". Rein hypothetisch - würde ich das Netz nach Reizwäsche durchsuchen, würde ich dann "Schlüpfer" anfragen? Also ich - rein hypothetisch - nicht. Ein Eintrag bei Wikipedia (besonders schön: die durch Fotos illustrierte Beschreibung eines Tangas, mit hilfreichen Hinweisen, wo bei der Dame vorn und hinten ist) erklärt einen "Schlüpfer" als "Slip mit Beinansatz".
"Schlüpfer" ist nicht unbedingt die Spitze geballter Verbalerotik, aber ein lustiges Wort von loriotartiger Poesie. Umso trauriger das weitere Recherche ergab: Das Wort "Schlüpfer" ist vom Aussterben bedroht! Es landete sogar auf Platz 10 beim Wettbewerb der bedrohten Wörter.
Höchste Zeit, einzugreifen. Der Schlüpfer muß wieder Teil unseres Alltags und regelmäßig sowie selbstverständlich im deutschen Sprachgebrauch verwendet werden. Einfach mal beherzt das nächste "La Perla"-Geschäft aufsuchen und nach "...der neuen Schlüpferkollektion" fragen. "Schlüpfer" geschickt beiläufig in laufende Unterhaltungen einbauen. Geschenkschlüpfer zu allen Gelegenheiten, hohen Feiertagen, Taufen, achtzigsten Geburtstagen oder auch als kleine Aufmerksamkeit für die Gastgeber mitbringen. Der Eisbrecher!
(Und wenn es der Schlüpfer mit diesem Eintrag nicht ganz nach oben bei den Google-Schlüpfer-Suchergebnissen geschafft hat, weiß ich auch nicht weiter.)

Labels:

3 Comments:

Anonymous Anonymous said...

Für mich gehört definitiv auch moralinsauer in die Liste! Was meinen Sie, Frau xy? Schlüpfer dagegen nehme ich fast täglich in den Mund. Äh, ja. Tschüss, Ihre Base aus Dingsbums (Base sagt man wahrscheinlich bald auch nur noch im Chemieunterricht und bei bugaboo :-)
PS: Wann kommt denn endlich der Reimwettbewerb wieder?

8:46 AM  
Blogger Anke said...

Beste Base,
ein faszinierender Einblick in Ihre täglichen Gewohnheiten... Sie langweilen sich doch nicht etwa mit den Damen bugaboo und Urban Jungle? Nicht mal die Herren Phil&Ted bringen Schwung in die Bude? Da bringe ich natürlich standepede (gehört genauso auf die Liste wie moralinsauer) den Reimwettbewerb zurück!

5:56 AM  
Anonymous juf said...

Für mich gehört auch eindeutig das Wörtchen "Entschuldigung" in die Liste. Erst gestern habe ich wieder aus Versehen eine alte Dame die Rolltreppe hinunter geschubst und glauben Sie, mir wäre das Wört "Entschuldigung" über die Lippen gekommen? Natürlich nicht. Ich vermute, weil es ausgestorben ist.

7:42 AM  

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home